Donnerstag, 20. Mai 2010

Geburtstag


Gestern hab ich endlich wieder mal mein Bastelzimmer durchwühlt und eine längst fällige Geburtstagskarte gezimmert. Für etwas Aufwändiges hab ich momentan kein Sitzleder, aber meine schönen Blümchen kamen wieder mal zum Einsatz, dazu ein Martha Stewart Puncher, ein netter Schriftzug (hm, ich weiss jetzt gar nicht, von wem der ist....) und die Nähmaschine.


Kommentare:

Steffi hat gesagt…

Hi Floh,

die Karte sieht toll aus! Das ist eine super Idee mit den Blümchen und dem Nähen... muss ich merken. Ich glaube, sowas in der Art werde ich auch mal versuchen.

LG, Steffi :)

Bea hat gesagt…

Es zauberhafts, liechts und luftigs Chärtli und so früsch i de Farbe! Es isch super glunge!

Herzlich
Bea

Mo hat gesagt…

Liebi Hilde!
Dis Chärtli isch super schön worde, so bluemig! Mir gfallt's und d'Idee mit dä Nähmaschine isch no s'Tüpfli uf äm i!
Vo Härze,
Monika